HomeRennberichteSki

Start und Ziel in Schweitenkirchner Hand

Unter Nachbarvereinen hilft man sich gern. Das dachten sich am Samstag, den 16.02., unser erster Abteilungsleiter Sepp Ziegldrum, seine Frau Liane und Hias Wohlschläger. Sie übernahmen die Zeitmessung bei der Clubmeisterschaft unseres Nachbarvereins SC Reichertshofen in Hochfügen/ Zillertal.

Start sollte um 11:30 Uhr sein, doch leider steckten alle noch irgendwo im Nirgendwo aufgrund des starken Anreiseverkehrs. Deshalb wurde der Rennbeginn einfach so weit nach hinten verschoben bis auch der letzte der vier Reichertshofener Busse das Skigebiet erreicht hatte.

Weil der Skiclub Reichertshofen ihr Kursabschlussrennen zusammen mit der Clubmeisterschaft abhielten musste von etwa 180 Startern, darunter auch ca. 15 Schweitenkirchner Gäste,  die Zeit gemessen werden. Bei schönstem Sonnenschein alles aber für die routinierte Truppe aus Schweitenkirchen kein Problem.