HomeSkiSonstige Veranstaltungen

Generalversammlung des Skiclubs Schweitenkirchen mit Neuwahlen und Saisonabschlussfeier 2019/ 2020

Der 1. Abteilungsleiter Sepp Ziegldrum konnte unter den zahlreichen Gästen, welche trotz der geltenden Auflagen bezüglich der Corona-Pandemie die Generalversammlung besuchen konnten, Altbürgermeister Albert Vogler sowie die Ehrenmitglieder des Vereins begrüßen. Er berichtete in seiner Rede von seiner Tätigkeit im Verein, welche sich nun auf 30 Jahre bereits erstreckt, da er als Erster Abteilungsleiter nicht mehr zur anschließenden Wahl stand. Dabei bedankte er sich bei allen für die gute Zusammenarbeit und schloss mit den Worten: „Es waren schöne, umfangreiche, aufregende und erlebnisreiche Jahre.“ (Zitat Sepp Ziegldrum). Die Sportwartin Helga Reith berichtete über den Sportbetrieb der letzten beiden Saisonen, bedankte sich bei den vielen Helfern und Trainern und präsentierte stolz die herausragenden Ergebnisse des Skiclubteams. Abschließend bat sie um weiterhin fleißige und tatkräftige Unterstützung. Die Kassenwartin Sonja Kaul stellte kurz vor, wie die Einnahmen überwiegend verwendet werden und dass sich der Kassenstand im Plusbereich befindet. Der Kassenprüfer Heinrich Eisenmann stellte dar, dass die Kasse stets ordentlich und sauber geführt wurde. Nach dem Dank an Sepp Ziegldrum für die gute Führung der Skiabteilung durch Altbürgermeister Albert Vogler, der als Wahlvorstand fungierte, wurde die Neuwahl durchgeführt. Von den Wahlberechtigen wurde die Abteilungsleitung einstimmig entlastet, das Einverständnis zur offenen Abstimmung gegeben. Folgende Abteilungsleitung wird die Geschicke des Ski-Clubs in den nächsten zwei Jahren lenken: 1. Abteilungsleiter: Florian Eichinger, 2. Abteilungsleiter: Stefan Eisenmann, Schriftführer: Nina Fassl und Alexandra Schmied, Kassenwarte: Sonja Kaul und Liane Ziegldrum, Sportwarte: Katharina Wohlschläger, Oliver Grimps und Helga Ziegldrum, Vergnügungswarte bzw. Vereinsentwicklung: Julia Ott, Tina Arenz, Anja Hösl, Laura Eisenmann, Jugendsprecher: Michael Wohlschläger und Daniel Junkmann, Kassenprüfer: Dorothea Dietrich und Heinrich Eisenmann, Vertreter für den Ältestenrat: Egon Heckmeier. Im Anschluss an die Wahl verabschiedete Zweiter Abteilungsleiter Stefan Eisenmann die scheidenden Vorstandsmitglieder Andrea Ott, Gerhard Kapplmeier und Florian Schaar und bedankte sich bei Sepp Ziegldrum noch herzlichst für seine herausragende Tätigkeit für den Verein. Im Anschluss fand die stimmungsvolle Saisonabschlussfeier mit leckerem Essen statt. Über einen Beamer lief dabei auf einer Großleinwand eine Fotoshow über die Ereignisse der letzten zwei Jahre.