FussballHome

FC Ingolstadt: Fußballcamp beim FC Schweitenkirchen

Die Schanzer sind wieder da! Im Juli lädt der FC Ingolstadt einmal mehr zum Fußballcamp in Schweitenkirchen ein. Ein ganzes Wochenende voller Tricks, Tore, Spaß und Spannung erwartet die Buben und Mädchen vom 7. bis 9. Juli 2017 an der Leitlhöhe. Die Audi Schanzer Fußballschule (ASF), Kooperationspartner vom Bundesligisten FC Ingolstadt, lädt alle Kinder der Jahrgänge 2004 bis 2011 zu diesem ganz besonderen Fußballerlebnis ein. Die ASF führt ihre Camps mittlerweile in China, Österreich, Ungarn und 14 deutschen Bundesländern durch. Sie gehört damit zu den drei größten und erfolgreichsten Vereinsfußballschulen Deutschlands.

Johann Bauer, stellvertretender Jugendleiter des FC Schweitenkirchen, freut sich schon auf drei tolle Fußballtage: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir den Kindern dieses Wochenende bieten können. Neben dem professionellen Training erhalten die Teilnehmer eine komplette Adidas-Ausrüstung, Verpflegung während des Tages, eine Trinkflasche, einen Pokal und jede Menge weitere Überraschungen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top.“

Für das Komplettprogramm fällt eine Teilnahmegebühr von 104 Euro an. Anmeldung und weitere Infos unter www.audi-schanzer-fussballschule.de (Rubrik: Anmeldung Wochenendcamp). Achtung: Der Anmeldeschluss ist spätestens vier Wochen vor dem Beginn des Camps.